Warum

Den Traum von der Renovierung eines eigenen Oldtimers haben vermutlich viele. Und auch ein ganz bestimmtes Auto im Kopf. Aber – wo arbeitet man an seinem bereiften Schätzchen? Wer hilft, wenn man mit der Bremse nicht weiterkommt? Und wer setzt sich einfach mal mit nem Bier vor die offene Motorhaube und fachsimpelt?

Die einfache Lösung: Schraubergemeinschaften

Leider sind die bisher nicht leicht zu finden, diese Erfahrung haben wir im letzten Jahr gemacht. Es wollte sich einfach kein Plätzchen im Stuttgarter Umland für die Arbeit am 63er Ford Galaxie finden. Mit viel Glück, über Hörensagen und langer Suche in sozialen Netzwerken haben wir jetzt endlich etwas gefunden.

Schraubergemeinschaften finden leicht gemacht

Das wollen wir anderen nicht auch zumuten. Deshalb haben wir diese Website ins Leben gerufen. Und hoffen, dass in Zukunft jeder interessierte Schrauber passende Mitstreiter findet. Viel Spaß dabei!

Thomas, Daniela und der Galaxie